• Home
  • Projekte
  • Stahlgüteprüfungen an bestehenden Konstruktionen

Stahlgüteprüfungen an bestehenden Konstruktionen

Koordinierung und Durchführung von Probenentnahmen, Überprüfung der Geometriewerte, Untersuchung der Materialfestigkeiten mit direktem oder indirektem Verfahren (Rückrechnung über die Brinellhärte), Feststellung und Beurteilung der chemischen Zusammensetzung von Stählen, Untersuchung der Kerbschlagarbeit und Beurteilung der Materialzähigkeit von verschiedenen Stahlbauteilen.

Hier arbeiten wir sowohl mit einer Stahlbaufirma für die Probenentnahmen (Kremsmüller Industrieanlagenbau KG), der TVFA (TU Wien) als akkreditierte Materialprüfanstalt sowie Burtscher Consulting GmbH zusammen.


PROJEKTE:

KW Ternberg, UW Sarasdorf, UW Bisamberg, UW Zurndorf etc.

AUFTRAGGEBER:

APG, A1 TELEKOM AUSTRIA AG, GANSCH GMBH, ENNSKRAFTWERKE AG, T-MOBILE AUSTRIA GMBH